Schlauchboot gebraucht kaufen

Schlauchboot gebraucht – Ein Schlauchboot mit Motor verlangt durchaus einen etwas tieferen Griff in den Geldbeutel – aber dafür ist ein motorisiertes Boot eine langfristige Investition. Wer beim Kauf sparen möchte, dem steht die Möglichkeit offen, ein gebrauchtes Boot zu kaufen. Doch ist die Investition in ein gebrauchtes Modell tatsächlich sinnvoll?

Schlauchboot mit Motor gebraucht kaufen?

Möchten Sie ein Schlauchboot mit Motor gebraucht kaufen, profitieren Sie von einem satten Angebot auf diversen Portalen. Allerdings ist es eine Tatsache, dass Preise für Neuboote tendenziell immer günstiger werden und das Zubehör bei elektronischen Geräten recht preiswert erhältlich ist. Das wirft natürlich die Frage auf, ob der Kauf eines gebrauchten Schlauchbootes sinnvoll ist – vor allem dann, wenn man sich nicht auskennt mit der komplizierten Technik des Motors.

Schlauchboot gebraucht kaufen – 3 hilfreiche Tipps

Ein Schlauchboot gebraucht kaufen bedeutet zweifelsohne ein kleines Stückchen Risiko. Auf der anderen Seite kann es sich dennoch lohnen, sofern Sie einige Aspekte genau unter die Lupe nehmen, um nicht die berühmte „Katze im Sack“ zu kaufen.

  • Tipp 1
    Ein Schlauchboot gebraucht kaufen – ja, aber nur, wenn Sie die Möglichkeit zum Anschauen haben. Kaufen Sie kein gebrauchtes Schlauchboot, ohne es in der Realität gesehen zu haben.
  • Tipp 2
    Wie soft, zählt auch bei einem gebrauchten Schlauchboot der erste Eindruck. Ist es sauber? Hat es fleckige Stellen? Auch wenn beim Kauf eines Schlauchbootes meist Flicken mitgeliefert werden – diese sollten bestenfalls noch nicht zum Einsatz gekommen sein. Wie sieht der Boden aus? Feine Risse im Material wirken zwar auf den ersten Blick unbedenklich, doch das kann sich recht schnell ändern.
  • Tipp 3
    Das Alter des Motors ist eigentlich nicht relevant. Ein gut gepflegter Motor kann viele Jahre seine Leistung bringen. Schauen Sie ihn genau an. Tropft Öl aus irgendwelchen undichten Stellen? Oder blitzt und blinkt Ihnen eine offensichtlich frisch gereinigter Motor entgegen? Dann ist Vorsicht angesagt – es kann (muss aber nicht) versucht worden sein, mit einer besonderen Reinigungsleistung über etwas hinwegzutäuschen.

Die möglichen Fallstricke beim Kauf eines gebrauchten Schlauchbootes mit Motor

Schlauchboot gebraucht - Manche Boote haben ihre beste Zeit hinter sich
Schlauchboot gebraucht – Manche Boote haben ihre beste Zeit hinter sich

Verschleißerscheinungen sind eine mögliche Folge gebrauchter Bootsmodelle, die in Kauf genommen werden müssen. Wichtig ist zwar, dass das Schlauchboot samt Motor nicht in seiner Funktionsfähigkeit eingeschränkt ist, doch kann das ein Laie erkennen? Entscheiden sich Bootsanfänger zum ersten Mal für ein Schlauchboot mit Motor, ist die Gefahr bei einem Gebrauchtmodell groß, die „Katze im Sack“ zu kaufen – aufgrund fehlender Kenntnisse und Erfahrungen. Genauso wichtig sind die persönlichen Ansprüche an Schlauchboote, die sich von Käufer zu Käufer unterscheiden. Verhältnismäßig unübersichtlich ist die Gewährleistung für gebrauchte Waren, die gemäß BGB individuell vereinbart werden kann. Obwohl gesetzlich für Gebrauchtwaren eine zweijährige Gewährleistungsfrist eingehalten werden sollte, können individuelle Vereinbarungen von dieser Regelung abweichen. So sind gewerbliche Verkäufer berechtigt, diese Frist auf ein Jahr zu minimieren. Im Rahmen privater Second-Hand-Geschäfte kann eine Gewährleistungsfrist vollkommen ausgeschlossen werden. Bestehen Verkäufer auf die Vertragsklausel, gehen Käufer das Risiko ein, im Falle eines baldigen Funktionsverlustes des Schlauchboots samt Motor sämtliche Ansprüche auf einen Schadenersatz zu verlieren.

Sichere Gewährleistungsfristen beim Neukauf

Eine andere Rechtslage besteht dann, wenn Interessenten ein Schlauchboot mit Motor neu kaufen. Gemäß dem neuen Recht des Bürgerlichen Gesetzbuches müssen Verkäufer zwei Jahre lang Gewähr dafür tragen, dass die von ihnen veräußerte Ware mangelfrei ist. Inwiefern diese Mängel auftreten, spielt nur eine untergeordnete Rolle. Zum Beispiel können fehlerhafte oder unverständliche Montageanleitungen unter Umständen bereits als Mangel betrachtet werden. Diese Regelung schließt den Anspruch der Käufer ein, dass beworbene Produkteigenschaften beim Kauf des Schlauchboots tatsächlich korrekt gewesen sind. Beispielsweise darf die Leistungskraft des Motors nicht geringer sein als angegeben.

Unsere Empfehlung als Set:

Viamare Schlauchboot Navigator Motorhalterung
2 Bewertungen
Viamare Schlauchboot Navigator Motorhalterung*
  • Boot
  • Schlauchboot
  • Motorenhalterung
  • Viamare
  • 1126095
Schlauchboot Navigator II
24 Bewertungen
Schlauchboot Navigator II*
  • Extra stabiles, seewasserfestes und ölbeständiges Heavy-Gauge PVC-Material
  • 305 x 132 x 38 cm
  • Nutzlast: 300 kg
  • Motorisierung max. 2,5 PS
Miganeo Aussenborder Elektromotor 62 lbs -2006kg Schubkraft 696 Watt mit Batterie LED -12 Volt 28,2kp salzwassertauglich
79 Bewertungen
Miganeo Aussenborder Elektromotor 62 lbs -2006kg Schubkraft 696 Watt mit Batterie LED -12 Volt 28,2kp salzwassertauglich*
  • Führerscheinfrei
  • Betrieb auch in Naturschutzgebieten möglich
  • Salzwassertauglich
  • einfache Handhabung
  • mit handelsüblicher - 12 Volt (60-80 AH - nicht im Lieferumfang enthalten) Autobatterie betreibbar

Neue Boote sind für Einsteiger die bessere Wahl

Bereits der rechtliche Aspekt ist für viele Käufer – insbesondere Einsteiger – ein wichtiger Grund, ein Schlauchboot mit Motor neu zu kaufen. Weiterhin sind Anfänger mit einer Entscheidung für ein neues Modell gut beraten, wenn keinerlei Erfahrungen im Umgang mit einem derartigen Boot vorliegen. Wissen Käufer nicht, auf welche Details beim Check-Up eines Gebrauchtmodells zu achten sind, ist ein neues motorisiertes Schlauchboot gewiss die bessere Alternative. Schließlich sind die Chancen, ein mangelfreies und modernes Wasserfahrzeug zu erhalten, bei einem Neukauf wesentlich höher.

Günstige Modelle sind für den Einstieg ausreichend

Wer sich erstmals mit dieser Form des Wassersports vertraut machen möchte, sollte seine Wahl für ein günstiges neues Modell treffen. Es wäre ärgerlich, viel Geld in ein neues Schlauchboot mit Motor zu investieren, um nach einem Monat festzustellen, dass dieses Hobby falsch ausgewählt war. Immerhin ist der Markt an Angeboten so überfüllt, dass das Boot zu wesentlich geringeren Preisen wieder verkauft werden müsste. Finden Käufer hingegen Gefallen an den Bootstouren, könnte der Erwerb eines größeren oder hochwertigeren Schlauchboots die mögliche Folge sein. Haben Neubesitzer der motorisierten Boote Gefallen an der Freizeitaktivität gefunden, fällt es gewiss nicht schwer, für die wassertaugliche Errungenschaft etwas tiefer in die Tasche zu greifen. In dem Sinne: gute Fahrt!

 

Schlauchboot gebraucht kaufen
5 (100%) 1 Stimmen[n]

Aktualisierung 1.10.2018 um 15:58 Uhr, Bilder von der Amazon Product Advertising API. *Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Für Sie fallen dadurch natürlich keine höheren Kosten an!