Kajak Intex Explorer K2

Kajak Intex Explorer K2 – Aufblasbares Kajak – Produktvorstellung

Warum ein aufblasbares Kajak?

Warum ein aufblasbares Kajak und nicht ein „normales Schlauchboot“? Im Prinzip erklären sich die Vorzüge eines aufblasbaren Kajaks von selbst:

Das Schöne eines solchen Kajaks ist sein unkomplizierter Transport von A nach B. Sie brauchen keinen Anhänger und keinen besonderen „Parkplatz“ zum Abstellen im Winter. Eines der beliebtesten Kajaks ist das Intex Explorer K2.

Intex K2 bei Amazon ansehen:

Angebot!
Aufblasbares Kajak Intex Explorer K2 inklusive 2 Paddeln
124 Bewertungen
Aufblasbares Kajak Intex Explorer K2 inklusive 2 Paddeln*
  • Extra flaches Profil für Seen und seichte Flüsse
  • Geeignet für 2 Personen
  • Maximale Tragkraft: 160 kg!
  • Artikel enthält Paddel
  • Boden-und Außenwandbeschaffenheit : Doppelwandgewebe und laminierte PVC-Beschichtung

So schaut´s aus, das Intex Explorer K2

Das Design des TÜV-geprüften Kajaks Intex Explorer K2 ist auffallend elegant, ohne an Coolness einzubüßen. Die gelb-blaue Farbwahl passt gut zu Wasser und Sonne. A propos Wasser: Das Kajak ist salzwassertauglich!

Das Kajak ist aus 3 Luftkammern aufgebaut: eine am Rumpf und jeweils eine an den Seiten. Sollte eine der Kammern Luft verlieren, garantieren die anderen beiden eine trockene Rückfahrt ans Ufer. Sowohl Heck als auch Rumpf sind jeweils verstärkt. Beide Sitze sind aufblasbar und lassen sich je nach gewünschter Beinfreiheit einstellen. Die Unterseite des Kajaks trumpft mit einer herausnehmbaren Flosse auf – ergo ist es nahezu kinderleicht, auf geradem Kurs zu bleiben. Bug und Heck laufen leicht nach oben an, so können auch Wellen wunderbar gemeistert werden.

Im vorderen und im hinteren Bereich befinden sich Halteseile, mit denen das Kajak problemlos ins Wasser getragen werden kann.

Die Boden- und Außenwandbeschaffenheit besteht aus robustem Doppelwandgewebe und laminierter PVC-Beschichtung.

Als Besonderheit bietet das Intex Kajak eine abnehmbare Finne: diese stabilisiert vor allem bei langsamer Fahrgeschwindigkeit oder beim Stand.

Die Maße: 312 x 91 x 51 cm
Das Gewicht: 16,9 kg

Aktuell kostet das Kajak 110,05 EUR. So bewerten wir das Preis- Leistungsverhältnis als stimmig, denn auch reichlich Zubehör (u.a. ein Flickset) wird mitgeliefert.

Video-Vorstellung Intex Explorer K2 (englisch):

Aufbauanleitung Intex Explorer K2

Viel gibt es nicht zu tun, um das Explorer K2 nutzen zu können. Mittels des mitgelieferten Blasebalgs ist es in knapp 10 Minuten einsatzbereit. Zur besseren Stabilisierung können Sie die Finne an der Unterseite montieren, diese wird einfach in die Halterung eingeschoben. Dann kann es auch schon in’s Wasser gehen!

Im Einsatz

Durch die stromlinienförmige Bauweise reichen kleinere Paddelschläge aus, um das Kajak auf Kurs zu bringen. Der Frontsitz bietet deutlich mehr Beinfreiheit als der hintere Sitz – dennoch bleibt genug Platz für die Füße, das konnte schon in dem ein oder anderen Intex Explorer K2 Test erwiesen werden.

Der Platz im Kajak ist für zwei sportliche, schlanke Erwachsene ausreichend. Sollte einer von beiden oder gar beide Erwachsene groß und schwer sein, könnte es etwas eng werden.
Im hinteren Teil des Explorer K2 hat man etwas mehr Platz, dort können Sie auch Ihr Gepäck unterbringen (am Besten in einem Dry Bag).

Da das Kajak mit 3 Luftkammern ausgestattet ist, liegt es hervorragend auf dem Wasser. Selbst bei Wellengang wackelt es nur geringfügig und passt sich der Wasseroberfläche gut an.
Mit genügend Wind können Sie durchaus auch gut Flussaufwärts paddeln

Das Kajak ist auch von einer Einzelperson gut nutzbar: Da die Sitze mit Klettbändern fixiert werden, kann man den zweiten Sitz einfach herausnehmen und den eigenen mittig platzieren.

Zubehör

Ein Reparaturset ist ebenso anbei wie die Paddel zum Stecken und natürlich die Luftpumpe.

Sicherheitshinweise

  • Zunächst empfehlen wir Ihnen, zu Ihrer Sicherheit, keinesfalls auf Schwimmwesten zu verzichten.
  • Das Ablassventil sowie alle anderen Hauptventile sollten Sie vor dem „in’s Wasser lassen“ Ihres Kajaks nochmals kontrollieren, ob sie auch wirklich fest verschlossen sind.
  • Meiden Sie steinige Ufernähe und tragen Sie das Kajak lieber an Land. Es ist ein „Gummiboot“ und könnte Schaden nehmen.
  • An das Maximalgewicht (160 kg) sollten Sie sich unbedingt halten da sonst die Fahreigenschaften nicht mehr gegeben sind.

Kajak Intex Explorer K2 kaufen

Angebot!
Aufblasbares Kajak Intex Explorer K2 inklusive 2 Paddeln
124 Bewertungen
Aufblasbares Kajak Intex Explorer K2 inklusive 2 Paddeln*
  • Extra flaches Profil für Seen und seichte Flüsse
  • Geeignet für 2 Personen
  • Maximale Tragkraft: 160 kg!
  • Artikel enthält Paddel
  • Boden-und Außenwandbeschaffenheit : Doppelwandgewebe und laminierte PVC-Beschichtung
Kajak Intex Explorer K2

Aktualisierung 1.10.2018 um 14:04 Uhr, Bilder von der Amazon Product Advertising API. *Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen. Für Sie fallen dadurch natürlich keine höheren Kosten an!

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. ▷ Schlauchboot online kaufen? - Schlauchboot Ratgeber

Kommentare sind deaktiviert.